Sie sind hier

Über insgrüne

Wer lernt, braucht auch eine Pause. Die Studentenzeit ist schließlich die beste Zeit. Nutze sie, atme durch, lass los, komm raus in die Natur und erfrische deinen Geist.

Auf dem Campus werden Kaffeebars immer beliebter. Die Pausen zwischen den Vorlesungen nutzen Studierende dort gerne um zu entspannen, E-Mails zu checken oder einfach nur zum Plaudern. Für das gesamte Angebot der Kaffeebars der Studentenwerke gilt: Frische, Regionalität und Nachhaltigkeit. Dafür steht die gemeinsame Marke "insgrüne". 

insgrüne ist ein Kaffeebar-Konzept der Studentenwerke.

Sich selber etwas Gutes tun ohne anderen zu schaden, ist gar nicht so schwer:

Fair Trade

Der Kaffee für unsere Kaffeespezialitäten ist aus fairem Handel und biologisch angebaut. Auf den Einsatz von Pestiziden und chemischen Düngemitteln wird genauso verzichtet wie auf die Verwendung von gentechnisch verändertem Saatgut. Die nachhaltige Entwicklung der Anbauregionen wird gefördert und kleinbäuerliche Familienbetriebe werden gestärkt. Damit leisten wir unseren Beitrag zur Sicherung der sozialen und ökologischen Standards in den Anbaugebieten und du kannst deinen Kaffee mit gutem Gewissen genießen.

Auch der Kakao für unsere Schokolade stammt aus fairem Handel, und wir verwenden ausschließlich Bio-Milch oder Milch auf pflanzlicher Basis.

Regionalität

Alle Snacks und Backwaren beziehen wir von lokalen Bäckereien. Kurze Lieferwege schonen die Umwelt, und sorgen dafür, dass die Produkte immer frisch bei uns ankommen. Durch das vertrauensvolle Verhältnis zu den regionalen Lieferanten können wir die Qualität und Frische unserer Produkte garantieren, und helfen gleichzeitig noch dabei die Region nachhaltig zu stärken.

Gesundheit

Stärke dich mit einer Tasse Bio-Kaffe in Barista Qualität und einem Snack aus dem reichhaltigen Angebot an frischen und gesunden Produkten. Nutze deine Pause, komm für ein paar Momente ins Grüne, um dich danach wieder erholt ans Werk zu machen. Wir wollen, dass du dich auf dem Campus wohlfühlst, denn das ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium.

 

Nachhaltigkeit

Alle Möbel sind aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Auch bei den Theken und der Ladenausstattung wurde an die Umwelt gedacht. Die Kühlmaschinen sind mit einer Wärmerückgewinnung versehen und die Lampen haben besonders niedrige Verbrauchswerte. Auch das Verpackungsmaterial ist aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

 

Habt Ihr noch Fragen?

Euer Ansprechpartner:
Jörg-Markus zur Oven
Referat Hochschulgastronomie und Managementsysteme
E-Mail: zur.Oven@Studentenwerke.de
Telefon: +49-30-29 77 27-94